23. bis 25. Februar 2018: Ländlicher Hochgenuss
auf der "Land & Genuss"
in Frankfurt

Vom 23. bis 25. Februar 2018 zeigt die Erlebnismesse LAND & GENUSS mitten in Frankfurt, warum das Landleben in Hessen so lebenswert ist. Unsere Aussteller präsentieren das Beste, was das Land zu bieten hat: regionale Spezialitäten, handgefertigte Produkte, außergewöhnliche Ideen für Heim und Garten sowie Angebote für den Urlaub auf dem Bauernhof!

Highlights:

  • Land: Erlebnisbauernhof mit Landwirten aus der Region, Tieren und Traktoren
  • Garten: Aktuelle Trends und Experten-Tipps für den grünen Daumen
  • Genuss: Kulinarische Spezialitäten, Koch-Shows mit regionalen Spitzenköchen, Verkostungen, Genuss-Seminaren und Grillvorführungen
  • NEU! Urbane Trends: Craft Beer, Street Food und Urban Gardening – das Beste vom Land für das Leben in der Stadt!
  • Kinderprogramm: Attraktive Lern- und Mitmachaktionen

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier

Sie wollen tolle Angebote? Dann nutzen Sie den Schlemmerlabbe. Wie's funktioniert, erfahren Sie hier

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! 

"Land und Genuss" im Februar 2018 in Frankfurt

Die Erlebnismesse für Land, Garten & Genuss

Öffnungszeiten

Freitag, 23. Februar 2018
10 – 20 Uhr 

Samstag, 24. Februar 2018
9 – 18 Uhr

Sonntag, 25. Februar 2018
9 – 18 Uhr

 

 

Eintrittspreise

Tageskasse: 12 Euro (ermäßigt 9 Euro für Schüler, Studenten bis 25 Jahre, Behinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises)
Online-Ticket: 10 Euro 

Kinder bis 12 Jahre kostenfrei

Gruppenticket: 8 Euro (ab 15 Personen)

Happy Hour Karte: 6 Euro

(gültig am Freitag, 23.02.2018 17-20 Uhr)

 

Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet.

 

 

Tickets

Sparen Sie Zeit und Geld, kaufen Sie Ihre Tickets jetzt im
Online-Shop

Anreise und Aufenthalt

So finden Sie uns

Ob mit dem PKW oder mit der Bahn und dem öffentlichen Nahverkehr: wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie am besten zu uns finden.

Die besten Bilder der Erlebnismesse 2017

Veranstalter

der LAND & GENUSS ist die DLG e.V.

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) wurde im Jahr 1885 von dem Ingenieur und Schriftsteller Max Eyth gegründet.

Unsere Themen- und Medienpartner in Frankfurt